Weiterbildung zum/r Audioberater/in 2017/2018

von Peter Muschalek

Um insbesondere den Bedürfnissen von schwerhörigen Menschen gerecht zu werden, hat das GIB Nürnberg in Kooperation mit dem Bayerischen Cochlea Implantat Verband die Weiterbildung zum/r Audioberater/in entwickelt.

Die Ausbildung richtet sich in erster Linie an professionelle und ehrenamtliche Mitarbeiter/innen, die in der Beratung hörbehinderter Menschen tätig sind, an Betroffene, die sich über Unterstützungsmöglichkeiten informieren möchten, aber auch an Mitarbeiter/innen, die im Bereich der Pflege von Senioren arbeiten. Nicht zuletzt, ist dieses Weiterbildungsangebot für Studenten/innen des Fachbereichs Hörgeschädigten- und Gehörlosenpädagogik geeignet.

In acht Modulen vermitteln erfahrene Dozenten fundiertes Fachwissen in Theorie und Praxis zu den Themen:

Grundlagen des Hörens, subjektive Hörprüfungen, objektive Audiometrie, Technik und technische Hilfsmittel, Kommunikationsformen, Gesprächsführungsstrategien sowie psychologische, pädagogische und rechtliche Aspekte im Zusammenhang mit einer Hörbehinderung.

Die Module der Weiterbildung können einzeln und unabhängig voneinander oder als Gesamtpaket gebucht werden.

Wir freuen uns, dass wir für Oktober 2017 bereits den Start des vierten Weiterbildungsgangs ankündigen können!

 

Weitere Informationen und Anmeldung:

GIB-BLWG Katharina Gamer

Fürther Straße 212

90429 Nürnberg

Tel.: 0911-120 765 - 18

Fax: 0911-120 765 - 44

E-Mail: katharina.gamer@giby.de

Zurück