Kalender

„Sparschwein, Lebensversicherungen, Geldanlagen oder ….?“ - ISS München

Wie sichere ich mich und meine Familie sinnvoll ab? Wie sorge ich vernünftig für mein Alter vor? Wie kann ich mir etwas Vermögen ansparen, um mir auch später noch Wünsche erfüllen zu können?

Es reicht schon lange nicht mehr, sich auf die gesetzliche Rente zu verlassen. Eine private Vorsorge ist notwendig. Aber welche Maßnahmen und Angebote sind geeignet? Welche Risiken gibt es? Wem kann ich vertrauen? Wer hilft mir bei meiner persönlichen finanziellen Lebensplanung?

Die BLWG-Informations- und Servicestelle für Menschen mit Hörbehinderung München lädt zu einem ausführlichen Info-Vortrag über Riestern, Lebensversicherungen, Geldanlagen usw.

Dozent: Herr Merten Larisch, Verbraucherzentrale Bayern e.V., Projektleiter Altersvorsorge- und Geldanlageberatung

Um Anmeldung wird gebeten.
Unkostenbeitrag: 5 Euro.
Induktionsschleife, FM-Anlage, DGS-Dolmetscher u. Schriftdolmetscher vorhanden

Ort: BLWG-Informations- und Servicestelle für Menschen mit Hörbehinderung - Haydnstr. 12, 80336 München, 4. Stock (Aufzug vorhanden) - U-Bahn Goetheplatz, Ausgang Mozartstraße

Zurück