2013

von Regine Zille

Staatsminister Dr. Marcel Huber übergibt Prof. Gerhard Goebel den Bundesverdienstorden als Würdigung für dessen Leistungen und überaus großes Engagement für Tinnitus-Betroffene.

Prof. Gerhard Goebel erhält den Bundesverdienstorden

(Wuppertal, 18.12.2013) Die Deutsche Tinnitus-Liga e. V. (DTL) gratuliert ihrem Vizepräsidenten Prof. Dr. Dr. med. Gerhard Goebel zur Verleihung des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Am 16. Dezember überreichte Staatsminister Dr. Marcel Huber Prof. Goebel diese Auszeichnung, mit der Bundespräsident Joachim Gauck dessen besonderes bürgerschaftliches Engagement würdigt.

Weiterlesen …

von Regine Zille

Demenz und Hörschädigung - Zusammenhänge in Studie nachgewiesen

Die G8-Nationen haben beim Demenz-Gipfel in London diese Woche am 11.12.13 ein Zeichen gesetzt: Die Vertreter schworen sich darauf ein, gemeinsam den Kampf gegen Demenz zu forcieren - und mehr Geld in die Forschung zu investieren. Ein möglicher Zusammenhang zwischen Demenz und Hörschädigung schien jedoch in der Politik noch kein Thema zu sein.

Weiterlesen …

von Regine Zille

SHG-Leiter-Fortbildung

SHG-Leiter-Fortbildung

Unter dem Motto "Kommunikation für Selbsthilfegruppenleiter" fand vom 1. bis 3. November die Fortbildung für SHG-Leiter des BayCIV in Nürnberg statt. Eine begeisterte Teilnehmerin berichtet.

Weiterlesen …

von Regine Zille

Deutsche Tinnitus-Liga unterstützt Stellungnahme des Deutschen Schwerhörigenbundes zum Teilhabebericht

(Wuppertal, 20.11.2013) Die Deutsche Tinnitus-Liga e. V. (DTL) unterstützt die Stellungnahme des Deutschen Schwerhörigenbundes e. V. (DSB) zum Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigungen. Insbesondere kritisiert auch die DTL, dass im Teilhabebericht die spezifischen Bedürfnisse lautsprachlich orientierter schwerhöriger und ertaubter Menschen zu wenig Berücksichtigung finden.

Weiterlesen …

von Regine Zille

Veronika und Damian testen den Flughafen München auf Barrierefreiheit für Menschen mit Hörbehinderung

Veronika und Damian testen den Flughafen München auf Barrierefreiheit für Menschen mit Hörbehinderung

München – Der „neue“ Flughafen München ist inzwischen auch schon seit 21 Jahren in Betrieb. Da stellt sich die Frage, ob dieser in Zeiten der Inklusion überhaupt auf dem neuesten Stand ist. Die Schwierigkeiten rund um die hohen Sicherheitsstandards sind für jeden, der bereits einmal geflogen ist, bestimmt nicht fremd. Also zurück zu der Frage, ob der Flughafen die nötige Ausstattung hat?

Weiterlesen …

von Regine Zille

Stimmworkshop "Stimme hören, fühlen, genießen"

Stimmworkshop "Stimme hören, fühlen, genießen"

7 Teilnehmer/innen aus nah und fern, CI-Träger/innen und Hörgeräte-Träger/innen, alt und jung trafen sich in München mit Antje Geiger, um die eigene Stimme zu erleben und zu erforschen. Es ging auch im Besonderen um Anregungen, damit sozusagen die Stimme auch Stimme bekommt.

Gleich zu Anfang äußerten wir unsere persönlichen Wünsche, wie unsere Stimme sein sollte.

Weiterlesen …

von Regine Zille

SHG MuCIs - Musik bei Sabine am 21. Juli 2013

SHG MuCIs - Musik bei Sabine am 21. Juli 2013

Es ist schon erstaunlich, dass man so einen Ort findet. Hier hat Sabine ihre Praxis als Heilpädagogin. Sie lebt in Straßlach, südlich von München, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen. Ein idyllischer Ort für unser diesjähriges Musikseminar. Auch die Sonne strahlte vom Himmel. Sabine, selbst ein strahlender Sonnenschein, begrüßte uns alle herzlich und stellte uns eine Aufgabe, ein Bild zu malen.

Weiterlesen …

von Regine Zille

SHG OhrRing, Bamberg - Tagesfahrt am 3. August 2013 nach Eichstätt

SHG OhrRing, Bamberg - Tagesfahrt am 3. August 2013 nach Eichstätt

Trotz früher Abfahrt und vor allem tropischer Temperaturen waren alle 40 angemeldeten OhrRingler pünktlich am Bus. Auf unserer Tour nach Eichstätt genossen wir neben einem wunderschönen Gemeinschaftserlebnis zahlreiche Informations- und Bildungsmöglichkeiten, v.a. geplant durch unsere Gruppenleiterin Margit Gamberoni.

Weiterlesen …

von Regine Zille

SHG Ganz Ohr - Zweites Sommerfest des Hörens im Klinikum rechts der Isar in München am 5. Juli 2013

SHG Ganz Ohr - Zweites Sommerfest des Hörens im Klinikum rechts der Isar in München am 5. Juli 2013

Jeden ersten Freitag im Monat findet das Treffen der Selbsthilfegruppe “Ganz Ohr” unter der Leitung von Magdalena Schmidt in den Räumen des Klinikums rechts der Isar statt. Voller Begeisterung hatten wir zur Kenntnis genommen, dass wir an diesem Freitag im Juli zum zweiten Sommerfest des Hörens eingeladen sind.

Rund um den Maibaum vor der Mensa waren Tische für alte und neue Patienten mit ihren Angehörigen aufgebaut, die sich sehr schnell füllten.

Weiterlesen …

von Regine Zille

Hörfit-Seminar in Augsburg vom 28. - 30. Juni 2013

Hörfit-Seminar in Augsburg vom 28. - 30. Juni 2013

Voller Spannung und bei bestem Wetter fuhr ich am Freitag nach Augsburg, um das erste Mal an einem Hörenlernen-Seminar teilzunehmen. Margit Gamberoni, Pädagogin und Christl Vidal, Dipl.-Soz.päd., beide CI-Trägerinnen und ein gut eingespieltes Team, führten zusammen mit der Logopädin Christina Schober durch die Themenvielfalt dreier richtiger Arbeitstage.

Weiterlesen …

von Regine Zille

Infotag des BBW in Nürnberg

Infotag des BBW in Nürnberg

Am Donnerstag, 7. März 2013, veranstaltete das Berufsbildungswerk für Hör- und Sprachgeschädigte in Nürnberg-Eibach seinen Infotag. Die Mitarbeiter des BBW´s standen während des Rundganges zur Verfügung und gaben Interessierten Einblicke in die Bereiche Ausbildung, Schule und Wohnen. Weiterhin hatte man die Möglichkeit, sich in jeder Werkstatt selbst zu betätigen, an den sog. Mitmachaktionen. Die Auszubildenden hatten sich im Vorfeld, jeder in seinem Bereich, kleine Übungen für die Besucher überlegt.

Weiterlesen …

von Regine Zille

Selbsthilfegruppe "Schwerhörige Kontaktgruppe Ingolsatdt"

"Haben Sie schon von uns gehört?" "Schwerhörige Kontaktgruppe" als wichtiger Treffpunkt zum Erfahrungsaustausch

Weiterlesen …