Erweiterte Vorstandssitzung im CPH Nürnberg

von René Zille

Endlich war es soweit: Am Samstag, den 30. November 2019 fand die erweiterte Vorstandssitzung des Bayerischen Cochlea-Implantat-Verbandes in Nürnberg statt. Über 20 Selbsthilfegruppen -Leiterinnen und –Leiter verbrachten einen lehrreichen Tag.

Frau Witzel, Leiterin der Seminare und Trainings im SDI München stellte den Beruf des Schriftdolmetschers vor und erläuterte ausführlich, bei welchen Gelegenheiten wir die Leistungen der Schriftdolmetscher in Anspruch nehmen können und welche Kostenträger zuständig sind.

In der Mittagspause gab es die Gelegenheit, sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen und zu unterhalten.

Danach gab es interessante Einblicke in Wordpress. Hier haben wir gelernt, wie wir unsere eigene Selbsthilfegruppe in die Homepage des BayCIV integrieren und unsere Website mit BayCIV verknüpfen können.

Susi Rudolph-Hayn
Hofer CI / Hörgeschädigten - Selbsthilfegruppe

Zurück