Fahrt nach Böhmen

von Regine Zille

Die 3. BayCIV Studienreise führt uns vom 31. August bis 5. September 2020 von Bayern nach Böhmen.

Wir lernen Landschaft, Kultur und Leute kennen, besichtigen die goldene Stadt Prag und unternehmen Streifzüge in Ost- und Südböhmen.

Reiseverlauf:

1. Tag Montag, 31. August. 2020 – über Pilsen nach Prag

In Pilsen erleben wir bei einer Brauereiführung die weltbekannte Pilsner Urquell Brauerei. Weiterfahrt nach Prag.

2. Tag Dienstag, 01. Sept. 2020 – Prag

Nach dem Frühstück starten wir zu einer Altstadtführung mit deutschsprechender örtlicher Reiseleitung. Um 12 Uhr Schifffahrt auf der Moldau. Am Nachmittag Führung durch das Jüdische Viertel. Am Abend Vortrag Dr.Barbora Srámková: “Böhmische Kultur im Zusammenwirken von tschechischen, deutschen und jüdischen Einflüssen”.

3. Tag Mittwoch, 02. Sept. 2020 – Prager Burg

Nach dem Frühstück halbtägige Führung durch die Prager Burg mit Reiseleitung. Am Nachmittag wahlweise Zeit zur freien Verfügung in Prag oder Fahrt mit Reiseleiter zur Burg Karlstein (30 km von Prag). Am Abend Möglichkeit zum Besuch des berühmten Schwarzlichttheaters in Prag

4. Tag Donnerstag, 03. Sept. 2020 – Silberstadt Kuttenberg (Ostböhmen)

Tagesausflug mit Reiseleitung in die Silberstadt Kuttenberg (Kutna Hora). Wir besichtigen die Altstadt (Unesco Weltkulturerbe) mit der St. Barbara Kathedrale. Das Sedletz-Ossarium (Knochenkirche) mit den zu makabren Kunstwerken verarbeiteten Gebeinen von rund 40.000 Menschen wird uns beeindrucken. Am Abend: Begegnung mit Tschechischem CI-Verband

5. Tag Freitag, 04. Sept. 2020 – Krumau, Budweis (Südböhmen)

Fahrt nach Krumau (Český Krumlov) Führung durch die Altstadt (Unesco Welterbe). Am Nachmittag Führung im Schloss Frauenburg (Hluboká). Weiterfahrt nach Budweis, hier Orientierungsrundgang

6. Tag Samstag, 05. Sept. 2020 – Hollschowitz

Nach dem Frühstück verlassen wir Budweis und fahren mit unserem Reiseleiter nach Hollschowitz (Holasovice). Das barocke Dörfchen in Südböhmen wurde in die Liste des Unesco-Weltkulturerbes aufgenommen. 

Zurück