BayCIV Aktiv - Meldungen

CI -Tag 2018

von René Zille

Hörst du schon oder wartest du noch? - Unter diesem Motto fand unsere Informationsveranstaltung am 9. Juni 2018 in Augsburg statt.

Weiterlesen …

Am späten Freitagnachmittag begrüßten die Organisatorinnen des Seminars Christl Vidal und Margit Fischer die angekommenen Teilnehmer und ...

Weiterlesen …

Bei traumhaftem Sommerwetter trafen die Teilnehmer im Laufe des Nachmittags im sehr schön gelegenen Seminarhaus Kloster Bernried ein...

Weiterlesen …

Info-Stand

Im Rahmen der "INVIVA – Mitten im Leben" und der "Freizeit, Touristik & Garten" präsentierten sich vom 28.02. bis 01.03.2018 hochmotivierte Mitglieder des BayCIVs.

Weiterlesen …

BayCIV Stand

Die Abkürzung „MINT“ steht für die Wissenschaften der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Ziel dieses Projekts ist, diese Fachbereiche an Schulen voranzubringen sowie die Kompetenzen der Schüler zu fördern und sie dafür zu begeistern.

Weiterlesen …

BayCIV auf der FORSCHA

Der Bayerische Cochlea-Implantat-Verband e.V. erhielt auch dieses Jahr am Stand des Landratsamtes München die Möglichkeit die Besucher der Mitmachmesse „FORSCHA“ rund um das Thema Hören, Hörschädigung und Gebärdensprache zu informieren. An unserem Messestand konnten wir durch verschiedene Stationen sowohl Kinder und Jugendliche als auch Erwachsene für die Thematik begeistern.

Weiterlesen …

Hörfit II 6.-8.Oktober 2017

von Peter Muschalek

Am Freitagabend starten wir nach dem Abendessen wie gewöhnlich mit einer Kennenlernrunde. Hierbei wurden die zwölf Monate mit ihren Eigenschaften n näher betrachtet. Margit Gamberoni hat dies auf spielerische Art und Weise mit uns durchgeführt. Um jedoch auf nähere „Tuchfühlung“ zu gehen, gab es von diesem Tag einen Ausklang im Keller des Hauses, was natürlich auch Hörtraining im Störgeräusch bedeutet.

Weiterlesen …

Am 14.10.2016 starteten wir ganz neugierig, was viel Neues auf uns zukommen wird, die Ausbildung zum Audioberater in Nürnberg beim GIB-BLWG (Bayerisches Institut zur Kommunikationsförderung für Menschen mit Hörbehinderung).

Es war das erste von acht Modulen, welche jeweils zwei Tage an einem Wochenende stattfanden.

Weiterlesen …

Bogenschütze

 

Eine Abenteuerreise vom Bogenschießen vorbei an Alpakas hin zum Bau eines gigantischen Bauwerks mit 10.000 Bauklötzen

Durch die richtige Technik mit Pfeil und Bogen zur Ruhe kommen und dabei Kraft schöpfen. Konzentration, Anspannung und Entspannung lösen Blockaden und bauen den Stress ab und gleichzeitig wird die Muskulatur gekräftigt. Dies ist die Basis für innere Ausgeglichenheit und Ruhe.

 

Weiterlesen …

Bericht mit den Resonanzen der Teilnehmer

Nach einem Jahr Pause fand in dieses Jahr wieder unser beliebtes Musikseminar im Tagungs- und Gästehaus Stein bei Nürnberg statt. Wie immer brachte uns Yvonne eine unglaublich große Palette an Musikinstrumenten aus Freiburg mit – neu waren heuer die japanische Tempelglocken oder ein Glockenspiel aus Stäben. Mit dabei waren auch Instrumente wie eine Glocke aus Ghana, Trommeln aus dem Schwarzwald – viele Klangschalen, das beliebte Klangauge, die Ocean-Drum und einiges mehr. So hatten wir in der Gruppe eine sehr große Auswahl an Instrumenten, die getestet und gespielt werden konnten – meistens in einem Orchester, was uns allen sehr viel Spaß bereitete.

Die begeisterten Teilnehmer haben ihren Eindrücke von diesem Musik-Wochenende auf ein Kärtchen geschrieben.

Weiterlesen …