Zweites Sommerfest des Hörens im Klinikum rechts der Isar in München am 5. Juli 2013

Sommerfest unter dem Maibaum
Unter dem Maibaum vor der Klinikmensa

Jeden ersten Freitag im Monat findet das Treffen der Selbsthilfegruppe “Ganz Ohr” unter der Leitung von Magdalena Schmidt in den Räumen des Klinikums rechts der Isar statt. Voller Begeisterung hatten wir zur Kenntnis genommen, dass wir an diesem Freitag im Juli zum zweiten Sommerfest des Hörens eingeladen sind. 

Rund um den Maibaum vor der Mensa waren Tische für alte und neue Patienten mit ihren Angehörigen aufgebaut, die sich sehr schnell füllten. Der Wettergott meinte es gut mit uns, es blieb trotz bedrohlich schwarzer Wolken trocken und warm. Neben Gesprächen mit Bekannten und den MitarbeiterInnen des CI-Teams konnten wir uns bei den Infotischen der Hersteller Advanced Bionics, Cochlear und MedEl über Neuigkeiten informieren und uns gleichzeitig mit Kaffee und Kuchen stärken.

Leckeres vom Grill - Hörtraining für CI-Träger
Leckeres vom Grill

Das CI-Team verwöhnte uns mit Würstl und Steaks vom Grill. Auch akustisch war Hörtraining pur angesagt: wir wurden begrüßt vom lauten Knattern des auf dem Klinikdach landenden Helikopters und konnten dem Brutzeln der Steaks auf dem Holzkohlegrill lauschen.

Es war ein rundum gelungener Nachmittag, bei dem in gemütlicher Atmosphäre sowohl neue Kontakte geknüpft werden konnten als auch dem zwanglosen Austausch mit vielen anderen Betroffenen Raum gegeben wurde.

  Text: Regine Zille, Garching

Fotos: Prof.  Niedermeyer, München

Zurück